Verarbeitung personenbezogener Daten

INPRO Čáslav s.r.o., mit Sitz in Jeníkovská 1815, 286 01 Čáslav, Ident.-Nr. 25108727, eingetragen bei Stadtgericht in Prag, Abteilung C, Einlage 49293 (nachfolgen „für die Verarbeitung Verantwortlicher“ genannt) verarbeitet gemäß der Verordnung (EU) 2016/679 des Europäischen Parlaments und des Rates zum Schutz natürlicher Personen bei der Verarbeitung personenbezogener Daten, zum freien Datenverkehr und zur Aufhebung der Richtlinie 95/46/EG (Datenschutz-Grundverordnung) (nachfolgend „Verordnung“ genannt) die folgenden personenbezogenen Daten:

  • Name, Nachname
  • Lieferadresse
  • Rechnungsadresse
  • E-Mail-Adresse
  • Telefonnummer
  • Adresse/Sitz

Die obengenannten personenbezogenen Daten müssen zur Bestellabwicklung und anderen vertraglichen Leistungen verarbeitet werden, wenn zwischen Ihnen und dem Verkäufer ein Kaufvertrag geschlossen wird. Solche Verarbeitung personenbezogenen Daten ermöglicht Art. 6 Abs. 1 Buchst. b) der Verordnung – die Verarbeitung ist zur Vertragserfüllung erforderlich.

Der Verkäufer verarbeitet diese Daten weiterhin für vertragliche Zwecke und deren künftigen Geltendmachung und zum Schutz von Pflichten und Rechten der Vertragsparteien. Die Aufbewahrung und Verarbeitung personenbezogener Daten zum vorgenannten Zweck beträgt 10 Jahre nach der Vertragserfüllung, es sei denn, eine andere gesetzliche Regelung verlangt eine längere Aufbewahrung der vertraglichen Unterlagen. Solche Verarbeitung ermöglicht Art. 6. Abs. 1 Buchts. c) und f) der Verordnung – die Verarbeitung ist für die Erfüllung gesetzlicher Verpflichtungen und für Zwecke der berechtigten Interessen des Verantwortlichen erforderlich.

Die obengenannten personenbezogenen Daten werden auch für folgende Zwecke verarbeitet:

  • Einrichten und Verwalten eines Benutzerkontos
  • Angebot von komfortablerem Einkaufserlebnis

Die Zustimmung zur Verarbeitung erteilen Sie für die Dauer von 5 Jahren zu folgendem Zweck:

  • Einrichten und Verwalten eines Benutzerkontos, falls Sie diesen Zeitraum nicht verlängern. Die Verlängerung erfolgt durch aktive Nutzung des Benutzerkontos, also bei jeder Anmeldung im Benutzerkonto.

Es können auf die E-Mail-Adresse oder Telefonnummer des Käufers News und andere Geschäftsmitteilungen gesendet werden, dies ermöglicht § 7 Abs. 3 des Gesetzes Nr.480/2004 Slg., über Dienste der Informationsgesellschaft, falls der Käufer zustimmt. Diese Mitteilungen können jederzeit - z.B. per E-Mail oder durch ein Klicken auf Link in der Geschäftsmitteilung – abgemeldet werden.

Die Verarbeitung personenbezogener Daten erfolgt durch den für die Verarbeitung Verantwortlichen:

  • INPRO Čáslav s.r.o.

  • Jeníkovská 1815
  • 286 01 Čáslav
  • Tschechische Republik
  • Ident.-Nr.: 25108727
  • USt.-IdNr.: CZ25108727

Personenbezogene Daten werden nicht an Drittländer (außerhalb der EU) weitergegeben.

Der Verantwortliche hat keinen Datenschutzbeauftragten genannt. Der Verantwortliche kann unter info@dhs-729.eu kontaktiert werden.

Der für die Verarbeitung personenbezogener Daten Verantwortliche als Betreiber der Website https://dhs-729.eu, verwendet auf dieser Seite Cookies, die zu folgenden Zwecken genutzt werden:

  • Analyse der Besucherzahlen der Website und Statistiken über das Besucherverhalten auf der Website.
  • Grundlegende Funktionen der Website
  • Das Sammeln von Cookies für die obengenannten Zwecke kann als Verarbeitung personenbezogener Daten angesehen werden. Solche Verarbeitung ist gesetzlich möglich - im berechtigten Interesse des Verantwortlichen gemäß Art. 6 Abs. 1 Buchst. f) der Verordnung.
  • Die Website kann auch bei Einstellungen besucht werden, die das Sammeln von Daten über das Verhalten der Besucher nicht ermöglichen – diese Einstellungen findet man in den Einstellungen des Browsers oder man kann einer solchen Sammlung auf der Grundlage des berechtigten Interesses des Verantwortlichen gemäß Art. 21 der Verordnung widersprechen, die im unteren Bereich der Website verfügbar ist. Ihr Einwand wird umgehend bearbeitet. Cookies, die für die Funktionalität der Website erforderlich sind, werden nur so lange gespeichert, wie dies für die Funktion der Website erforderlich ist.
  • Wenn der Besucher der Verarbeitung von technischen Cookies widerspricht, die für die Funktionalität der Website erforderlich sind, kann man in solchem Fall nicht die volle Funktionalität und Kompatibilität der Website garantieren.
  • Cookies, die zu Analysen der Besucherzahlen und Statistiken über das Besucherverhalten gesammelt werden in anonymer Form bewertet, die keine individuelle Identifizierung zulässt.
  • Die gesammelten Cookies-Dateien werden von weiteren Datenverarbeitern verarbeitet:
    • Google Analytics Dienste, betrieben von Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA

Bitte nehmen Sie zur Kenntnis, dass Sie nach der Verordnung folgende Rechte haben:

  • das Recht, jederzeit das Versenden von Geschäftsmitteilungen abbestellen,
  • Widerspruchsrecht gegen die Verarbeitung personenbezogener Daten,
  • Informationen anfordern, wie wir Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten,
  • Zugangsrecht auf personenbezogene Daten und diese aktualisieren oder korrigieren lassen, oder Recht auf Beschränkung der Verarbeitung personenbezogener Daten,
  • Recht auf Löschung personenbezogener Daten, wir führen die Löschung durch, wenn dies nicht im Widerspruch mit geltenden Rechtsvorschriften oder berechtigten Interessen des Verantwortlichen ist,
  • Recht auf Datenübertragbarkeit, wenn es sich um automatisierte Verarbeitung auf der Grundlage einer Einwilligung oder Vertragserfüllung handelt,
  • Eine Kopie der verarbeiteten personenbezogenen Daten anfordern,
  • Das recht, eine Beschwerde bei der Aufsichtsbehörde - Amt für den Datenschutz einzureichen, wenn Sie vermuten, dass Ihre Daten im Widerspruch mit der Verordnung verarbeitet werden.

In Čáslav, 2.12.2018